Meine Vorträge:

Nachfolgend sehen Sie einige Themenbeispiele.

  • Jeder Vortrag - in Deutsch oder Englisch - wird individuell konzipiert und auf Ihre Wünsche und Zwecke abgestimmt.
  • Die Vorträge dauern 1 - 3 Stunden.
  • Sie werden jeweils (auf Wunsch) durch eine Diskussionsrunde abgeschlossen.

Die acht Dimensionen persönlicher und unternehmerischer Hochleistung

Weiter lesen: Potenziale & Kosten – „human ressources“ als Wirtschaftsfaktor

  • Welche Rahmenbedingungen und Konstellationen bestimmen die Chance zur persönlichen Hochleistung in einer Organisation oder in einem Unternehmen?
  • Das "Balance-Modell": Chancen und Grenzen von Leistungspotenzialen
  • Was tun, wenn Leistung nachlässt?

Entrepreneurship: Von der Geschäftsidee zum florierenden Unternehmen

  • Entrepreneurship lässt sich nur begrenzt lernen - Talente aber kann man fördern
  • Eine einzigartige Idee und ein durchdachtes Geschäftsmodell zählen mehr als Geld
  • Unternehmerischer Erfolg braucht keine Raketentechnologie!
  • Potentiale richtig und kritisch einschätzen

Geschäftsmodelle richtig entwickeln

  • Vom Auf und Ab der Motivation
  • eigene Unternehmercourage
  • Start-Ups kreativ finanzieren
  • Umfeld und etwas Glück = Durchstarten!

Change kann man nicht managen

  • "Survival of the fittest" = der Flexibelste bleibt!
  • Change beginnt im Kopf!
  • Change ist keine Methode sondern eine Einstellung!
  • Hase und Igel: Rahmenbedingungen kommen später ins Ziel als Sie? Gut gemacht!
  • Change braucht Störung, Instabilität und Krise!
  • Proaktivität und Kundennutzen
  • Erfolg im Wandel braucht Ideen, Mut und Glück

Was Leadership in sich veränderndem Umfeld bedeutet und erfordert

  • Wie Sie mit den richtigen Personen den Wettlauf um die Zukunft gewinnen
  • Wie Sie die „Richtigen“ finden und binden
  • Wie jeder Mitarbeiter für sich persönlich und für sein Arbeitsumfeld / Unternehmen im Change profitieren kann

Mit der richtigen Strategie erfolgreich Unternehmenszukunft gestalten!

  • Wie Sie die richtigen Zukunfts-Märkte und eine starke Position darin finden
  • und was Sie strategisch tun müssen, um sich als Leistungsführer zu positionieren
  • Wie Sie Ihre Organisation auf strategische Orientierung und Leistungsführerschaft programmieren

Was "Innovation" wirklich bedeutet

  • Unternehmensinnovation: Wie Sie neue Geschäftsmodelle für die Zukunft entdecken und erfolgreich umsetzen
  • Wie Sie auch in gesättigten Märkten gewinnen können
  • Wie Sie erfolgreich Nutzeninnovationen gestalten
  • Wie Sie immer wieder "blaue Ozeane" erschließen können
  • Wie Sie eine Organisation bauen, die in der Lage ist, sich immer wieder neu zu erfinden und zu wandeln

Systemisches Denken – unverzichtbar für die Unternehmensführung der Zukunft!

  • Systeme verstehen = Unternehmen erfolgreich managen
  • Denken wird die Führungsdisziplin der Zukunft
  • Lineare Planungsmethoden haben ausgedient
  • Komplexität ist nur dann eine Gefahr, wenn man sie nicht (er-) kennt
  • Komplexität ermöglicht Agilität und die Chance auf Innovation
  • Der Umgang mit Komplexität ist erlernbar; der Wille dazu nicht!


Vortragsarchiv

Christoph Schließmann wird auch betreut von der Agentur: redner.de

Auszug gehaltener Vorträge:

  • Sunseeker, Hamburg: Yachtkauf und -betrieb international gestalten
  • PERI, Ulm: Face Change - Drive Complexity - Challenge Oneself - Win the Future
  • DACHSER, Hamburg:  Den Wettlauf um die Zukunft gewinnen - Unternehmens-       Lebensfähigkeit nachhaltig sichern
  • K&L Ruppert, Weilheim: Change beginnt beim Menschen
  • P&C, Düsseldorf: Innovation in gesättigten Märkten
  • ZÜBLIN, Stuttgart: Unternehmensführung der Zukunft
  • Sparkasse Saarbrücken: Unternehmensnachfolge gestalten
  • Innotec, Wien: Strategic Innovation that Works
  • SAP: Leadership und Personalentwicklung
  • Sparkasse Baden-Baden: Zu den Besten zählen. Strategien für nachhaltigen Unternehmenserfolg
  • Dresdner Bank, Frankfurt.: Blue Ocean Strategy
  • FIDUCIA, Karlsruhe: Laufend in Führung
  • Phonac, Schweiz: Internationales Vertriebsmanagement
  • Hauck & Aufhäuser Privatbankiers, Frankfurt am Main: Systeme Managen
  • Schöffel, Augsburg: Strategische Neupositionierung im Outdoormarkt
  • Ravensburger, Ravensburg: Strategische Unternehmensentwicklung und Innovation
  • Media-Saturn, Ingolstadt: Strategische Unternehmensentwicklung
  • Fashy, Stuttgart: Strategische Unternehmensentwicklung
  • Forum Corporate Publishing: Innovative Führung
  • Vaillant, Remscheid: Proaktives Kundenmanagement
  • Siemens L&A: Strategische Unternehmensentwicklung
  • Deutsche Bahn: Personalentwicklung & Arbeitsrecht
  • StorageTec, Frankfurt: Strategieoffensive - Unternehmensevent
  • DEBIS, Stuttgart: Marktoffensive
  • Landesregierung Steiermark, Graz: Strategische Ausrichtung der Landespolitik
  • HypoVereinsbank: Unternehmensnachfolge gestalten
  • Frankfurter Volksbank: Unternehmensnachfolge sichern
  • B.Braun, Melsungen: Portfoliomanagement implementieren
  • Sartorius, Göttingen: Portfoliomanagement implementieren
  • Jeppesen, Frankfurt: Personalmanagement